Weinkonvent Gau-Algesheim e.V. - Vinothek
Weinkonvent Gau-Algesheim e.V. - Vinothek

Weinerlebnisfahrt in die Pfalz


Eine ganze Reihe genussvoller Proben erwartete die Teilnehmer der diesjährigen Tagesfahrt des Weinkonvents Gau-Algesheim. Ziel war die Pfalz, das nach Rheinhessen zweitgrößte Weinanbaugebiet Deutschlands. Klaus Hattemer gab dazu auf der Fahrt einführend die wichtigsten Informationen. Ganz ungewöhnlich war dabei die rhetorisch gekonnte und lebhafte Führung im Weinessiggut Doktorenhof mit anschließender Degustation ausgewählter aromatischer Edelessige in besonderen langstieligen Gläsern. Der Keller mit seinen Barriquefässern und seinen gregorianischen Chorälen als Hintergrundmusik beeindruckten.

In insgesamt drei renommierten Weingütern standen dann Weinproben auf dem Programm. Jede von ihnen war individuell und bestach auf ihre eigene Art. War es in der ersten Probe die überzeugende und klar begründete Philosophie zur Arbeit im Weinberg und im Weinkeller, so interessant war danach im nächsten Weingut die Schilderung zum Einsatz eines Pferdes bei der Bewirtschaftung der Weinberge. Im dritten Weingut blieb vor allem die Verkostung eines Weines direkt aus dem Stahltank in die Weinprobiergläser in bester weil einmaliger Erinnerung. Gemeinsam war allen Proben die ausgeprägte hohe Qualität.

Bei einem tollen Ausblick aus der auf einer Anhöhe liegenden Alex-Lounge in die Rhein-Ebene endete bei einem kulinarischen Buffet eine erlebnisreiche Tagesfahrt mit vielen neuen Eindrücken zum Thema „Weinkultur“.



Bild (Günter Frey)
Die Teilnehmer bekamen, in besondere Roben gewandet, einen Einblick in die historische Doktorenhof-Kräuterkammer mit ihren über 400 Inkredienzien für die Essigherstellung.




Impressum | Sitemap | Powered by CMSimple | Webdesign AJKnet